The Legend of Zelda: Twilight Princess

Werbung*

Passend zum Spiel gibt es auch die „The Legend of Zelda: Twilight Princess“ Manga-Variante, bei der die „dunklere“, als gewöhnlich bei anderen Zelda-Teilen, und doch kraftvolle Story zuschlägt. Zusammen mit dem wunderschönen Zeichenstil ergibt das einen der besten Zelda Reihen und gehört zu den Bestseller Manga weltweit. Bei der „Twilight Princess“ Manga Reihe geht Himekawa verstärkt auf die dunkle und tragische Vergangenheit Link´s ein, die mitreißt und Hintergründe offenbart.

Story

In einem entfernten Königreich dient Link als ein einfacher Ritter. Als er und seine Freunde auf das Geheime Schwert der Legenden stoßen, wagt Link das Schwert herauszuziehen. Dies führt dazu, dass böse Geister freigesetzt werden und das Königreich angreifen. Daraufhin wacht Link mitten im Nirgendwo auf und begibt sich anschließend ins Dorf Ordon. Rusl, ein Dorfschmied, bittet ihn darum das Ordensschwert zum Schloss Hyrule zu bringen. Bevor er seine Reise antreten kann, werden Link, die Tochter des Bürgermeisters Ilia und Rusls Sohn Colin von einer Gruppe Monster überfallen. Ilia und Colin werden entführt und Link wird bewusstlos geschlagen. Nach seinem Erwachen tritt Link die Verfolgung an und verwandelt sich in einen Wolf um das Schattenreich betreten zu können. Doch dieser Trip dauert nicht lange an, denn er wird von Wächtern geschnappt und in eine Haftzelle gebracht. Eine koboldähnliche Kreatur namens Midna verhilft ihm bei der Flucht, woraufhin sie sich zusammenschließen.

Werbung*

Fazit

Der Hauptfokus der Story liegt darin, dass Link versucht zu verhindern, dass Hyrule von einer korrumpierten Paralleldimension, dem Schattenreich, verschlungen wird. Dazu nimmt er sowohl die Gestalt eines Hylians als auch die eines Wolfes an. Die Darstellung von Link erfolgt in einem besonderen Licht. Die Tiefgründigkeit des Charakters beeindruckt uns als Leser und lässt neugierig hinter die Fassade blicken. Dieser Fantasy & Magic Manga hat viel zu bieten.

Insgesamt ist „The Legend of Zelda: Twilight Princess“ im Vergleich zu „Orcarina of Time“ Manga viel düsterer und „dunkler“. Dies wird durch Kämpfe, die gewaltsam und blutig dargestellt werden, besonders hervorgerufen. Die Zeichnungen des Manga sind wunderschön und detailliert ausgearbeitet und lassen einen mitten ins düstere Geschehen von Hyrule eintauchen, wo wir Link auf seinem atemberaubenden Abenteuer folgen.

The Legend of Zelda Manga Sammelschuber / Box Set

Noch keine Bewertung gefunden. Sei die/der Erste!

0
Rated 0 out of 5
0 von 5 Sternen (basierend auf 0 Bewertungen)
Ausgezeichnet0%
Sehr gut0%
Durchschnittlich0%
Schlecht0%
Furchtbar0%

Gib deine Manga Bewertung ab

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.