Parasyte

"Parasyte" Manga
Werbung*

„Parasyte“ („Kiseijū“) ist ein Horror & Thriller und Science Fiction Manga aus den 90ern von Hitoshi Iwaaki, der Grauen, Aversion und Nervenkitzel „verkörpert“. Man braucht sich von dem Alter des Mangas nicht zurückschrecken lassen, denn die Handlung, die Figuren, der Zeichenstil und der Effekt des Lesens sind heute immer noch unglaublich packend.

Story

Im Mittelpunkt von Parasyte steht ein 17-jähriger Gymnasiast namens Shinichi Izumi, der mit seiner Mutter und seinem Vater in einer ruhigen Nachbarschaft in Tokio lebt. Eines Nachts erscheinen auf der Erde seltsame wurmartige Kreaturen mit Bohrern als „Kopf“, die Parasiten genannt werden. Diese übernehmen die Gehirne menschlicher Wirte, indem sie durch ihre Ohren oder Nasen eindringen. Ein Parasit versucht, in Shinichis Nase zu krabbeln, scheitert aber zunächst, als Shinichi aus dem Schlaf aufwacht. Doch irgendwie schafft er es doch, indem er sich stattdessen in seine Hand gräbt. In der japanischen Version übernimmt er seine rechte Hand und trägt den Namen Migi (ミギー), nach dem japanischen Wort für „rechts“. Da es Shinichi gelungen ist, Migi daran zu hindern, weiter in sein Gehirn zu wandern, behalten beide Wesen ihren Intellekt und Persönlichkeit. Wenn das Duo auf andere Parasiten trifft, nutzen sie ihre seltsame Situation aus und bilden eine starke Bindung, um gemeinsam zu überleben. Das verschafft ihnen einen Vorteil im Kampf gegen andere Parasiten, die es auf Shinichi abgesehen haben. Shinichi fühlt sich gezwungen gegen andere Parasiten zu kämpfen, die Menschen als Nahrung fressen, während er Migis Hilfe beansprucht.

Werbung*

Fazit

Insgesamt verspricht „Parasyte“ interessante Lesestunden, die nicht für schwache Nerven geeignet sind. Wahrlich sind die detaillierten, verstörenden Zeichnungen eine Geschmackssache. Blut und Eingeweide zeichnen diesen angejahrten Manga aus. Doch das hindert nicht daran, einer der populärsten Action Manga zu sein. Den maximalen Leseeffekt erzielt man wenn man es nachts liest. Behalte nur deine Hände am Manga!

Noch keine Bewertung gefunden. Sei die/der Erste!

0
0,0 rating
0 out of 5 stars (based on 0 reviews)
Excellent0%
Very good0%
Average0%
Poor0%
Terrible0%

Gib deine Manga Bewertung ab

1 Kommentar

  1. Total empfehlenswert. Dieser Dark Fantasy Manga hat mich mit der einmalig dunkel Atmosphäre gepackt. Schön ist es auch, dass man den Manga noch heute lesen kann, da neue Teile in regelmäßigen Abständen erscheinen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.