Love you till you die

Love you till you die
Werbung*
„Love you till you die“ („Kimi ga Shinu made Koi wo Shitai, きみが死ぬまで恋をしたい“), ist ein Action, Fantasy, Romance, School und Shoujo Manga von Nachi Aono, das am 02.06.20 rauskam. Was als Titel so scheinheilig klingt, birgt meistens den Eisberg unter der Spitze. Dies ist bei der außergewöhnlichen Handlung mit Yuri Elementen nicht anders.

Story

Es gibt ein Waisenhaus, das seine Waisen zu Assassinen ausbildet: auf Magie spezialisierte Attentäter. In dieser „Schule“ hatte Shiina Schwierigkeiten, mit dem Tod ihrer Mitbewohnerin fertig zu werden. Sie ignoriert Gerüchte völlig, darunter auch das Gerücht über eine angeblich undurchdringliche Schülerin namens „Mimi“, von der man annimmt, dass sie noch stärker ist als die Lehrer und zu keiner Gruppe gehört. Während sie eine Verschnaufpause einlegt, begegnet sie einem überaus fröhlichen, blutüberströmten jungen Mädchen, mit dem sie eine Weile plaudert, bevor das Kind von der Schulschwester weggeschleppt wird. Shiina dachte, dass sie sich nicht mehr wiedersehen würden, aber am nächsten Tag wechselt das Mädchen in ihre Klasse und stellt sich fröhlich als Mimi.
Werbung*

Fazit

Mimi und Shiina sind Protagonisten, die beim Lesen Freude erzeugen. Auf ihre spätere Freundschaft und Yuri Aspekte wird später noch im Manga, samt der Handlung, in bezaubernden Zeichnungen eingegangen. „Schön“ ist hier ein Wort, dass man oft benutzen kann. Beim Cover, bei der Handlung, beim Zeichenstil und beim Fazit – Schön.

Noch keine Bewertung gefunden. Sei die/der Erste!

0
0,0 rating
0 out of 5 stars (based on 0 reviews)
Excellent0%
Very good0%
Average0%
Poor0%
Terrible0%

Gib deine Manga Bewertung ab

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.